Startup News

Top Speaker beim ersten Dortmunder Onlinemarketing Kongress

DO_SkylineErster Dortmunder Onlinemarketing Kongress startet im Mai

Mit Top Speakern geht am 11. Mai der erste Dortmunder Onlinemarketing Kongress an den Start. Im Interview erzählt Veranstalter Ralf Wenda, warum der Kongress besonders auch für Gründer interessant ist.

Hallo Ralf, Du veranstaltest am 11. Mai den ersten Dortmunder Onlinemarketing Kongress (DOM-Kongress). Worum geht’s bei dem Kongress und was erwartet die Teilnehmer?

Im ersten Dortmunder Onlinemarketing Kongress geht es, wie der Name schon sagt, um Onlinemarketing 😉 Er ist angelehnt an Veranstaltungen wie dem Internetmarketingkongress in Potsdam oder der Contra in Düsseldorf.

Vor allem Selbstständige und Unternehmer profitieren am meisten von den Inhalten der Top-Speaker. So habe ich darauf geachtet, dass es einen guten Mix der einzelnen Disziplinen gibt.

Abgedeckt sind die Themen „Wunschkunden finden“, Affiliatemarketing, Podcasting, Erfolgsmessung, Onlinebusinessmöglichkeiten für Frauen und die Vorstellung eines kompletten Modells wie dem „Internetmarketing Frühschoppen“.

Wie kamst Du auf die Idee zu solch einem Kongress?

Da ich selbst gerne derartige Veranstaltungen besuche und ich immer begeistert mit meiner Kollegin Eva Ihnenfeldt darüber gesprochen habe, fragte sie, ob wir so etwas nicht auch mal machen sollen. Da sie zu diesem Zeitpunkt mit Dennis Arntjen bereits das Netzwerk KMU digital gegründet hatte, konnten sie sich vorstellen, den Kongress mit mir zusammen auf die Beine zu stellen.

Nach ein paar Besprechungen kristallisierte sich allerdings heraus, dass die von mir eingeladenen Speaker nicht ganz zur Zielgruppe von KMU digital passen. So beschlossen wir gemeinsam den Kongress unter meinen „Fittichen“ als Veranstalter laufen zu lassen.

Ich kenne die Speaker halt bereits persönlich bzw. per Videokonferenzen. Sie sind im gleichen Markt wie mein Projekt erfolgswolf angesiedelt.

Für wen ist das Event gedacht? Ist es auch für Gründer interessant?

Wie bereits gesagt, der Kongress richtet sich an Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer. Gründer können natürlich sehr stark vom Know-How der Speaker profitieren. So können von Anfang die richtigen Prozesse aufgesetzt werden.

Ich habe auf vergleichbaren Veranstaltungen bereits jegliche Unternehmerklientel getroffen. Vom millionenschweren Möbelgroßhändler bis zum Einzelkämpfer im Bereich Photographie. Auch Privatleute können sich mit den Möglichkeiten des Internets lukrative Nebeneinkommen schaffen. Ideen wird es für jeden zuhauf geben 🙂

Wer allerdings ein „stocksteifes“ Event sucht, das für Onlinemarketingabteilungen in Konzernen konzipiert ist, der würde sich evtl. fehl am Platz fühlen. Onlinemarketing muss mit Leidenschaft betrieben werden, so dass die unternehmerischen Ziele auch in Nischenmärkten hervorragend erreicht werden können.

Jetzt Early Bird Ticket bestellen!

Welche Speaker sind dabei und zu welchen Themen sprechen sie?

Wie auf der Eventseite bereits zu sehen, werden Mara Stix, Ralf Schmitz, Michael Turbanisch, Jörg Mann, Gordon Schönwälder und Florian Schoel dabei sein.

Mara coacht vor allem Frauen, die ihr Onlinebusiness aufbauen wollen. Ralf ist ein sehr bekannter Affiliatemarketer in Deutschland. Michael hat mit seinem Projekt „Internetmarketing Frühschoppen“ sehr schnell einen hohen Bekanntheitsgrad aufgebaut. Jörg ist ein Coach für Unternehmer, der sich auf die „Engpasskonzentrierte Strategie“ und NLP versteht. Gordon ist ganz klar ein Experte im Podcasting und Florian ist der „Trackinggott“ 🙂 Also, alles rund um die Erfolgsmessung mit Google Analytics & Co.

Was wünschst Du Dir von dem Event? Soll der Kongress in Serie gehen?

Das würde ich mir sehr wünschen. Ich liebe und lebe Onlinemarketing.

Die Branche bietet dermaßen viele Möglichkeiten. Vom „digitalen Nomaden“, der nur mit dem Laptop bewaffnet umherreisen kann, bis hin zum Riesenkonzern, der z.B. seine Umsatzziele durch Market Automation in die Höhe skalieren kann.

Wenn jetzt noch der ein oder andere Sponsor und Unterstützer mehr im Boot ist, dann wird auch die Organisation vielleicht etwas entspannter. Wie bereits oben geschrieben, sind wir ein 3er Team. Da müssen wir alle richtig Gas geben 🙂

Weitere Infos zum DOM-Kongress und Tickets findet Ihr hier.


RalfWendaRalf Wenda ist Dozent, Coach und Unternehmer und berät mit seiner Onlinemarketing-Agentur Wenda IT & Web Unternehmen bei Webprojekten. Überregional bekannt ist Ralf als Gründer seiner Marke erfolgswolf und des gleichnamigen Blogs. Als erfolgswolf unterstützt er Menschen, die ihr eigenes Online-Business oder Webprojekt starten wollen.

Hinterlasse einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close