Startup News

Startup News: start2grow-Gewinner – NRW Gründerpreis – Gründermesse Die Initiale

Startup News: Neues von start2grow, NRW Gründerpreis und Die Initiale

Die Startup News der Woche für Euch im Überblick mit diesen Themen: Die Gewinner des Dortmunder Gründungswettbewerbs start2grow stehen fest. Der Gründerpreis NRW geht in die nächste Runde. Die Dortmunder Gründungsmesse Die Initiale findet diesmal nicht während der Gründerwoche statt.

start2grow: Dortmunder Startup unter den Top 3

Die Gewinner des 37. Dortmunder Gründungswettbewerbs start2grow stehen fest. Besondere Glückwünsche gleich mal an das Team von doks.innovation aus Dortmund, die es auf den mit 5.000 Euro dotierten 3. Platz geschafft haben.

Glückwünsche auch an covibo, das es als weiteres Startup aus dem Ruhrgebiet in die Top Ten geschafft hat.

Und das sind die Top 3-Preisträger des aktuellen start2grow-Wettbewerbs:

1. Preis (15.000,00 Euro): TeamCrowdWatch

Die Sicherheitsfrage im Stadion ist durch Ausschreitungen in den letzten Jahren immer relevanter geworden. CrowdWatch ist eine innovative Lösung, die Operatoren im Stadien durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz unterstützt und hilft, Gefahren zu vermeiden. Es kann in nahezu jede bestehende Sicherheitslösung integriert werden.

2. Preis (10.000,00 Euro) Team Nelumbox

Nelumbox Pro is an active medication cooler for last mile pharma logistics. It provides an energy efficient cooling technology that enables a runtime of up to 48 h at temperature ranges of 2-55°C and real-time tracking of parameters like temperature, humidity and geo-location. For pharma logistics providers it offers total transparency of the cold chain and greatest medication safety.

3. Preis (5.000,00 Euro): Team doks. innovation GmbH

doks. innovation entwickelt digitale Lösungen für die Logistik. Mit InventAIRy® wird dem hohen Aufwand im Bestandsmanagement begegnet, mit smarter Drohnentechnologie, mit DelivAIRy® bietet doks. innovation automatisierte Drohnentransportlösungen und mit ADAMone® wird eine flexible Multisensorplattform geschaffen, die dort Daten generiert, wo derzeit nur mit viel Aufwand Informationen zu erhalten sind.

NRW Gründerpreis 2017: Jetzt bewerben

Mit den beiden Daniels von Urlaubsguru, Daniel Marx und Daniel Krahn, hat im vergangenen Jahr ein Startup aus dem Ruhrgebiet den Gründerpreis NRW abgeräumt. Das kann dieses Jahr doch gern wiederholt werden.

Also, Ruhrpott-Startups! Bewerbt Euch zahlreich für den Gründerpreis NRW 2017!

Teilnehmen könnt Ihr, wenn Ihr zwischen dem 1. Januar 2012 und dem 31. Dezember 2015 gegründet habt. Die Bewerbung läuft noch bis zum 15. September.

Es lohnt sich – die Preisgelder für den GRÜNDERPREIS NRW wurden in diesem Jahr auf 60.000 Euro erhöht. Die Preisverleihung findet am 22. November 2017 in Düsseldorf statt.

Bewerbungsunterlagen und weitere Infos findet Ihr unter: gruenderpreis.nrw.de.

Gründungsmesse Die Initiale schon im September

Die Dortmunder Gründungsmesse Die Initiale findet diesmal nicht im November im Rahmen der Gründerwoche statt, sondern schon am 29. September. Wie im vergangenen Jahr geht die eintägige Messe für Startups und Gründer mit Wachstumsambitionen im Goldsaal des Kongresszentrums Dortmund auf dem Gelände der Westfalenhallen an den Start.

Mehr Infos gibt’s hier.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kein Startup-Event im Ruhrgebiet mehr verpassen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close