Startup News

start2grow geht in die nächste Runde

Gründerwettbewerb start to grow

Sylvia Tiews, Teamleiterin des Gründungswettbewerbs start2grow, hat die Startklappe schon im Anschlag. (Foto: Wirtschaftsförderung Dortmund)

Auftaktveranstaltung am 27. November in der Dortmunder DASA

Dortmund. Der Dortmunder Gründerwettbewerb start2grow geht in die nächste Runde. Am 27. November 2014, ab 18:00 Uhr, findet in der DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund, die Auftaktveranstaltung des Gründungswettbewerbs der Wirtschaftsförderung Dortmund statt. Interessierte Gründerinnen und Gründer sind herzlich zum „offiziellen Startschuss“ eingeladen.

Kennenlernen und Netzwerken

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Besucher umfassende Informationen zum Wettbewerb. Darüber hinaus bietet das erste Treffen optimale Möglichkeiten zum Kennenlernen für alle Beteiligten. Organisierte Kontaktrunden forcieren das erste Networking zwischen den Gründern und den Coaches aus dem start2grow-Netzwerk. Anmeldungen zum Gründungswettbewerb sind auch über den 27. November hinaus jederzeit möglich.

Geschäftsideen aus allen Branchen

Bei start2grow werden Geschäftsideen aus allen Branchen gesucht. Die besten Businesspläne werden mit hohen Geld- und Sachpreisen ausgezeichnet. Zum Wettbewerb können sich Gründungsinteressierte aus ganz Deutschland anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr als 600 Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen stehen den Teilnehmern bei der Entwicklung ihrer Geschäftsidee und der Erstellung des Businessplans zur Seite. Darüber hinaus finden in regelmäßigen Abständen Coaching-Abende, Workshops und Branchen-Specials zu relevanten Gründungsthemen statt.

Seit 2001 unterstützt die Dortmunder Initiative start2grow Existenzgründer darin, Geschäftsideen umzusetzen und eigene Unternehmen erfolgreich aufzubauen. Prämiert wurden Konzepte aus den unterschiedlichsten Bereichen – von der Hochtechnologie bis zum Handwerk. start2grow ist zudem bundesweit der erste und bis dato einzige Gründungswettbewerb, dessen Qualitätsmanagement nach ISO 9001 zertifiziert ist.

Weitere Infos gibt’s auf der offiziellen Website www.start2grow.de.

(Pressemitteilung)

Hinterlasse einen Kommentar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close