Diese 6 Startups aus Russland kommen zum RuhrSummit

12 Startups pitchten im Skolkovo Technopark bei Moskau vor einer hochkarätigen Jury. (Foto: AHK Russland)

RuhrSummit: 6 russische Startups kommen nach Dortmund

Jetzt steht fest, welche russischen Startups nach Dortmund zum InternationalSummit kommen, dem Sub-Event am zweiten Tag des RuhrSummit.

Die Gewinner-Teams setzten sich in einer Pitch-Session mit insgesamt zwölf Startups durch.

Der Pitch wurde organisiert von der Auslandshandelskammer (AHK) Russland und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) im Rahmen des gemeinsamen Projekts „Start.Up! Germany“. Eine Station dieser Delegationsreise nach Deutschland ist der RuhrSummit.

Hochkarätige Jury wählt sechs Gewinner-Teams

Die Jury (Foto: AHK Russland)

Zwölf russische Startups aus Bereichen Industrie 4.0, Energie und Logistik/Mobilität präsentierten ihre Geschäftsideen und Technologien einer Jury aus hochkarätigen Vertretern von Siemens, SAP Labs, Bayer, Roland Berger, Germany Trade & Invest (GTAI), Russian Venture Company (RVC) und der Skolkovo-Stiftung.

6 Startups kommen zum RuhrSummit nach Dortmund (Foto: AHK Russland)

Diese sechs Startups wurden von der Jury zu den Gewinnern gewählt:

Bereich Industrie 4.0:

  • Marvelmind Robotics, Moskau (Indoor-Leitsystem für Roboter & andere unbemannte Systeme)
  • RCML, Perm (Software zur plattformübergreifenden Steuerung von „intelligenten“ Industrierobotern)
  • RoboCV, Moskau (autonom arbeitende Gabelstapler-Roboter)
  • Webgears, Moskau (Software zur 3D-Modelierung von Produkten & Produktionsprozessen / „digital twins“)

Bereich Logistik:

  • VeeRoute St. Petersburg (Softwareplattform zur Optimierung der lokalen Zustellung von Gütern & Dienstleistungen / „last mile delivery“)

Bereich grüne Energie:

  • Wisesoil, Jekaterinburg (System zur Effizienzsteigerung von Biogasanlagen)

Der International Summit wird organisiert von den IHKs des Ruhrgebiets. Er findet am zweiten Tag des RuhrSummits statt, am 20. Oktober 2017, und ist erstmals als Sub-Event neben dem ImpactSummit dabei.

Infos zum Programm und allen Speakern des InternationalSummit findet Ihr auf der Website des RuhrSummit.

Jetzt Ticket sichern! #RS2017

Geschrieben von
Carmen Radeck

Hi, ich bin Carmen, Gründerin von RuhrGründer.

Seit mehr als zehn Jahren bin ich als Journalistin im Ruhrgebiet unterwegs und unterstütze Entrepreneur*innen bei Storytelling, Content Marketing und PR.

Als leidenschaftliche Aktivistin für die Gründerszene Ruhr rief ich Events wie RuhrSummit, Fuckup Nights Ruhrgebiet oder Female Founders Ruhr mit ins Leben. Mein aktuelles Projekt ist der Podcast „The Story behind“.

Alle Artikel ansehen
Geschrieben von Carmen Radeck

Wer schreibt hier?

Carmen Radeck

Hi, ich bin Carmen, Gründerin von RuhrGründer.

Seit mehr als zehn Jahren bin ich als Journalistin im Ruhrgebiet unterwegs und unterstütze Entrepreneur*innen bei Storytelling, Content Marketing und PR.

Als leidenschaftliche Aktivistin für die Gründerszene Ruhr rief ich Events wie RuhrSummit, Fuckup Nights Ruhrgebiet oder Female Founders Ruhr mit ins Leben. Mein aktuelles Projekt ist der Podcast „The Story behind“.

Let’s connect!