• Suche

Gründungswettbewerbe im Ruhrgebiet 2019

(Foto: Daria Nepriakhina via Unsplash)

Diese Gründungswettbewerbe gibt es im Ruhrgebiet

Gründungswettbewerbe helfen Euch dabei, die Gründung Eures Startups ganz strukturiert anzugehen.

In begleitenden Vorträgen und Workshops lernt Ihr alle wichtigen Bereiche kennen – von Finanzierung über Marketing bis hin zu Patentfragen.

Oftmals bekommt Ihr zudem Mentoren und Experten an die Seite gestellt, die Euch Feedback zu Eurer Geschäftsidee geben und Euch beim Erstellen eines Businessplans unterstützen.

Wenn Ihr Euren fertigen Businessplan schließlich einreicht, habt Ihr zudem noch die Chance, ein Preisgeld von einigen Tausend Euro zu gewinnen.

Auch im Ruhrgebiet gibt es einige Gründungswettbewerbe. Wir stellen sie Euch vor.


Gründungswettbewerb KUER.NRW

KUER.NRW (Klima, Umwelt, Energie und Ressourcenschonung) ist der einzige branchenspezifische Gründungswettbewerb für die Umweltwirtschaft in Deutschland. 

Von der ersten Idee bis zur Gründung Eures Startups steht Euch KUER.NRW zur Seite. Er wird im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen zusammen mit Pro Ruhrgebiet e.V. und der Startbahn Ruhr GmbH durchgeführt.

Der Wettbewerb startet am 1. Juni 2019 und endet mit der Prämierung im Rahmen des Summits Umweltwirtschaft.NRW am 10. Dezember 2019.

Was bietet Euch der Wettbewerb?

Den Gründungsphasen entsprechend bietet KUER vier speziell zugeschnittene Module an:

  1. KUER Scouting spürt innovative Gründungsideen auf, animiert potentielle Gründerinnen und Gründer zu einer ersten intensiven Auseinandersetzung mit ihrer Geschäftsidee und gibt qualifizierte Rückmel- dung.
  2. Beim KUER Businessplan Wettbewerb wird die Erstellung eines Businessplans durch individuelle Coachingangebote, gezielte Qualifizierungseinheiten und einen differenzierten Begutachtungsprozess unterstützt.
  3. Sobald sich die konkrete Gründung des Unternehmens abzeichnet, startet das Modul KUER Success in Form von individualisierten Coachingangeboten durch branchenbezogene Spezialisten und Kapitalgeber.
  4. KUER Best Practice verhilft innovativen Unternehmen der Umweltwirtschaft zu mehr öffentlicher Wahrnehmung.

Wann und wo könnt Ihr Euch anmelden?

Anmeldungen zur kostenlosen Teilnahme für die Module KUER Scouting und KUER Businessplan Wettbewerb sind ab sofort möglich unter kuer.nrw.

Wo findet Ihr weitere Infos zum Wettbewerb?

Weitere Infos findet Ihr hier.


Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft

Der Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft ist Deutschlands einziger Gründungs-Wettbewerb für die Zukunftsbranche Medizin- und Gesundheitswirtschaft. Er arbeitet Hand in Hand mit Netzwerken der Medizinwirtschaft und vielen hochkarätigen Partnern.

Der Wettbewerb läuft seit dem 1. März 2019.

Was bietet Euch der Wettbewerb?

Der Wettbewerb ist in zwei dreimonatigen Stufen aufgebaut und bietet so eine doppelte Chance: Nach jeder Einreichung erhält jeder Teilnehmer umfangreiches Feedback. Idealerweise nutzen die Teilnehmer die Gutachter-Expertise um sich zu verbessern, aber auch ein Quereinstieg ist jederzeit möglich.

Die drei besten Teams gewinnen Preisgelder und Sonderpreise sowie Kontakte z.B. zur NRW.BANK, zur  Deutschen Apotheker- und Ärztebank, zum High-Tech Gründerfonds, zum starken Netzwerk der Medizinwirtschaft im Ruhrgebiet, MedEcon Ruhr und zum ZBZ Witten GmbH, dem Zahnmedizinisch-Biowissenschaftlichen Forschungs- und Entwicklungszentrum Witten.

Wann und wo könnt Ihr Euch anmelden?

Teams können sich seit dem 1. März 2019 für eine Teilnahme am Wettbewerb registrieren lassen.

Hier geht’s zur Online Registrierung.

  • Abgabe der Basisbusinesspläne: 31. Mai 2019
  • Abgabe der Detailbusinesspläne: 31. August 2019

Wo findet Ihr weitere Infos zum Wettbewerb?

Weitere Infos zum Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft findet Ihr hier.


Gründungswettbewerb Senkrechtstarter

Senkrechtstarter ist ein branchenoffener Wettbewerb für Gründer in Bochum und NRW. Ihr profitiert zum einen von der kostenlosen Beratung durch das Expertennetzwerk. Zum anderen gewinnen die zehn besten Teams attraktive Preisgelder.

Was bietet Euch der Wettbewerb?

Der Wettbewerb ist in die beiden Phasen Konzepterstellung und Businessplan-Erstellung aufgeteilt.

In Phase 1 erstellt Ihr Euer Geschäftskonzept. Ein professionelles Gutachten hilft Euch dabei, Euer Konzept zu optimieren. 

In Phase 2 entwickelt Ihr den Businessplan für Eure Geschäftsidee. Unterstützung bekommt Ihr dabei von dem Expertennetzwerk und dem Handbuch der Businessplan-Erstellung. Als Teilnehmer des Senkrechstarter-Wettbewerbs bekommt Ihr das Handbuch und viele weitere hilfreiche Tipps & Tools kostenlos.

Außerdem werden während des Wettbewerbs acht Themenabende zu den wesentlichen Bereichen der Businessplan-Erstellung angeboten.

Auch im Anschluss an den Wettbewerb, wenn es an die Gründung Eures Startups geht, werdet Ihr unterstützt.

Wann und wo könnt Ihr Euch anmelden?

Für den Senkrechtstarter könnt Ihr Euch jederzeit und kostenlos anmelden. Hier geht es direkt zur Registrierung.

Wo findet Ihr weitere Infos zum Wettbewerb?

Weitere Infos zum Bochumer Gründungswettbewerb Senkrechtstarter findet Ihr hier.


Gründungswettbewerb start2grow

Der Gründungswettbewerb start2grow wurde erstmals 2001 von der Wirtschaftsförderung Dortmund initiiert und finden seitdem kontinuierlich statt.

Mitmachen können nicht nur Gründerinnen und Gründer aus Dortmund, sondern aus ganz Deutschland. 

Der Wettbewerb ist offen für Teilnehmer*innen, die eine technologische oder digitale Idee für ein innovatives Produkt oder eine innovative Dienstleistung haben.

Was bietet Euch der Wettbewerb?

start2grow begleitet Euch von der Geschäftsidee über den Businessplan bis zum erfolgreichen Unternehmen. Erfahrene Coaches, ein kompetentes Netzwerk, beste Kontakte zu Kapitalgebern, interaktive Events, hohe Preisgelder und das Handbuch Businessplan unterstützen Euch auf diesem Weg.

Als angemeldete Teilnehmerin bzw. angemeldeter Teilnehmer könnt Ihr entweder das gesamte Angebot des Gründungswettbewerbs nutzen oder Euch einzelne Module aussuchen.

  • Über die Online Coaching Area könnt Ihr Coaches aus dem start2grow-Netzwerk auswählen und Kontakt aufnehmen.
  • Auf Wunsch bekommt Ihr eine Mentorin oder einen Mentor vermittelt.
  • Ihr könnt an allen oder ausgewählten start2grow-Events teilnehmen.
  • Wenn Ihr Euren Businessplan einreicht, bekommt Ihr Feedback von den Gutachtern.

Wann und wo könnt Ihr Euch anmelden?

Die Anmeldung ist jederzeit möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Hier geht’s zur Registrierung.

Wo findet Ihr weitere Infos zum Wettbewerb?

Alle Infos zum Gründungswettbewerb start2grow findet Ihr hier.

Geschrieben von
Carmen Radeck

Carmen ist Journalistin, Autorin und leidenschaftliche Aktivistin für die Gründerszene im Pott. Seit 2014 betreibt sie das Startup-Portal RuhrGründer.de und ist Mitgründerin von Events wie RuhrSummit, Fuckup Nights Ruhrgebiet und Female Founders Ruhr.

Alle Artikel ansehen
Hinterlasse einen Kommentar

Ich stimme zu.

Geschrieben von Carmen Radeck