• Suche

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Speakerinnentraining

17. Mai @ 18:00 - 21:00

kostenlos

Gründungswissen – speziell für Frauen

Einen Fachvortrag oder eine Keynote zu halten – nicht wenigen wird allein schon beim Gedanken daran ganz mulmig zumute. Zweifel kommen auf: Kann ich das? Bin ich überhaupt Expertin? Was, wenn ich was Falsches sage oder den Faden verliere?

Diese Zweifel hindern viele Gründerinnen, sich für Fachvorträge zu bewerben. Dadurch überlassen sie häufig selbstbewussteren (und nicht unbedingt besseren!) Redner/innen das Feld. Ein Fehler, denn gerade durch Fachvorträge können wir uns geschickt in unserer Branche positionieren und unsere Sichtbarkeit erhöhen. Zudem stärken wir durch gezielten Fachaustausch unsere Netzwerke und demonstrieren Fachkompetenz.

In diesem Workshop geht es um Methoden und Tricks, wie wir selbstsicher und gleichzeitig authentisch bei einem Fachvortrag „auftreten“ sowie einen souveränen Eindruck beim Publikum hinterlassen. Außerdem werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man die eigene Nervosität besser in den Griff bekommt.

Im Rahmen des Seminars werden relevante Techniken zur Vorbereitung auf Rede- und Präsentationsanlässe vermittelt, Elemente der Körpersprache, der Einsatz der Stimme, Vortragen sowie Präsenz im Raum trainiert. Jede Teilnehmerin erhält individuelles Feedback. Ziele des Seminars sind, den Teilnehmerinnen Rüstzeug und Tipps für einen erfolgreichen Auftritt mitzugeben und Lust auf einen eigenen Fachvortrag zu machen.

Workshop-Inhalte:

  • Selbstbewusstes Auftreten vor anderen
  • Körpersprache
  • Innere und äußere Haltung
  • Umgang mit Nervosität
  • Grundlagen der Rederhetorik
  • Wirkungsvoller Einsatz der Stimme

Referentin:
Als promovierte Germanistin sowie Sprechwissenschaftlerin und Sprecherzieherin (DGSS e.V.) ist Dr. Elisa Franz seit 2007 als freiberufliche Kommunikationstrainerin für Unternehmen, Universitäten und Weiterbildungsinstitute tätig. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Wissenschaft und Wirtschaft ist sie Expertin für Rederhetorik sowohl für wissenschaftliche als auch für Fachvorträge in der Wirtschaft. Einer ihrer Seminar-Schwerpunkte liegt auf Präsentations-Seminaren im Gründungs- und Wirtschaftsförderungsbereich. Da sie selbst Gründerin ist, kann sie sich in die Herausforderungen der Gründer/innen gezielt hineindenken und sie professionell auf ihrem Weg zur erfolgreichen Vermarktung und Kommunikation unterstützen. Durch die Forschung in der Sprachwissenschaft und das Sprecherziehungsstudium hat sie zudem ihren Blick für die verschiedenen Bereiche der Kommunikation und Interaktion geschult und weiß, wie wichtig es ist, verständlich und zugleich präzise zu formulieren. Die wissenschaftliche Fundierung ihrer Seminarinhalte ist dabei ein Qualitätszeichen ihrer Arbeit.

Zielgruppe:
Gründerinnen und Jungunternehmerinnen

Die Teilnahme ist kostenlos!

Jetzt Anmelden

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Website:
http://www.wirtschaftsfoerderung-dortmund.de/service/termine/termin-detailseite_27524.html

Veranstaltungsort

GründerinnenZentrum Dortmund
Hoher Wall 15
Dortmund, 44137
+ Google Karte
Geschrieben von Lena Matrosova