• Suche

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kreative Projekte planen

18. April @ 13:00 - 17:00

30€

In den meisten kreativen Berufen wird stark projektorientiert gearbeitet. Trotzdem wird bei der täglichen Arbeit oft nur wenig Wert auf eine systematische Projektplanung gelegt, da es vermeintlich „die Kreativität behindert“ oder „weil es bei der Umsetzung ohnehin immer anders kommt als geplant“. Dennoch kann ein sinnvoll und pragmatisch eingesetztes Projektmanagement dabei helfen, um ein Vielfaches effizienter zu arbeiten und damit die Zufriedenheit der Kunden maßgeblich zu erhöhen. Darüber hinaus wird eine systematische Planung regelmäßig für die Vorbereitung und Kalkulation von Förderanträgen benötigt.

Ziel:

Dieser Workshop gibt Ihnen einen Überblick über das wesentliche Handwerkszeug, um Projekte mit einfachen Mitteln effizient planen zu können. Des Weiteren erfahren Sie, was bei der späteren Abwicklung einer Projektförderung zu beachten ist.

Zielgruppe:

Dieses Angebot richtet sich an alle Interessierten aus der Kultur- und Kreativwirtschaft (gerne auch aus anderen Bereichen), die im Rahmen ihrer Arbeit mit Projekten konfrontiert sind und diese gerne mit einfachen Mitteln professionell vorbereiten möchten.

Was sind die Themen/Inhalte?

• Das Spannungsfeld „Ergebnis, Budget, Zeit“
• Projektplanung mit Mindmapping-Tools
• Aufgabenplanung
• Zeit- und Terminplanung
• Ressourcen- und Kostenplanung

Referent:
Frank van Lieshaut

 

 

Anmeldung:
bei der InWest eG E-Mail: info@inwest-do.de
oder über das Formular.

Details

Datum:
18. April
Zeit:
13:00 - 17:00
Eintritt:
30€
Website:
http://www.unionviertel.de/workshop/kreative-projekte-planen-2/

Veranstaltungsort

InWest eG/ UNIONVIERTEL.KREATIV
Heinrichstraße 19
Dortmund, 44137
+ Google Karte
Geschrieben von Lena Matrosova