• Suche
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ist KI nur ein Hype oder ein strategischer Imperativ?

4. September @ 17:00 - 19:00

Künstliche Intelligenz ist dieser Tage in aller Munde. Von einer „nächsten industriellen Revolution“ ist bereits die Rede. Die Frage für Unternehmen ist jedoch, ob das nur wieder ein neuer Hype ist oder ob dahinter tatsächlich eine nicht aufhaltbare Entwicklung steckt. Handelt es sich um eine Entwicklung, die wie die um die Jahrtausendwende „E-Business“ genannte Welle tatsächlich auch eine unumkehrbare Entwicklung einläutet?

Was bedeutet Künstliche Intelligenz für den zukünftigen Geschäftserfolg? Wie kann man künstliche Intelligenz sinnvoll in dem eigenen Verantwortungsbereich einsetzen? Was bedeutet das für die zukünftig notwendigen Ressourcen und Kapazitäten?

Und: Wann sollten Unternehmen handeln, gibt es einen Zeitdruck im Wettbewerb oder können sich Unternehmen Zeit lassen und den ersten Hype an sich vorbeiziehen lassen. Welche Rolle spielen neue Geschäftsmodelle, welche Rolle spielen erste Projekte, welche Rolle spielen Startups mit dem sich darum herum entwickelnden Ökosystemen?

Diese und ähnliche Fragen werden wir gemeinsam mit Dirk Niederhaus und Dr. Götz Volkenandt – beides Experten für KI und Unternehmensentwicklung – diskutieren und uns inspirieren lassen.

Sie bekommen in der Veranstaltung eine kurze Einführung in die aktuellen Entwicklungen der künstlichen Intelligenz und werden mit den Referenten diskutieren, welche Rolle KI in Ihrem Unternehmen spielen könnte und wie Sie heute bereits Voraussetzungen für einen zukünftigen Einsatz schaffen können.

Bringen Sie viele Fragen und Neugier mit!

Referenten: Dirk Niederhaus und Dr. Götz Volkenandt

Details

Datum:
4. September
Zeit:
17:00 - 19:00
Website:
https://www.facebook.com/events/453903998765373/

Veranstaltungsort

CampEssen
Karolingerstraße 96
Essen, 45141

Veranstalter

Camp.Essen
Website:
https://camp-essen.de/
Geschrieben von Lena Matrosova