Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BizSlam – Erfolgreich gescheitert oder zufällig erfolgreich

14. März @ 18:00 - 22:00

kostenlos

Im Anschluss an gruendungsmesse.ruhr startet unter dem Motto „Erfolgreich gescheitert oder zufällig erfolgreich“ bereits der sechste BizSlams in Bochum. Nun geht es in die nächste Runde und auch dieses Mal sind wieder einige ganz besondere Slammer*Innen dabei! *Von den Erfahrungen ihrer Unternehmensgründung, von Geschichten über Erfolg und Unterstützung, aber auch von Niederlagen und Schwierigkeiten, erzählen uns offen und persönlich:*

*Manfred Baldschus* – „Wir hatten keine Ahnung, wie man einen Verlag gründet“: Vor knapp 35 Jahren ist seine Leidenschaft entfacht worden, sich und anderen zu beweisen, dass man mit einem Magazin für Studenten Erfolg haben kann. Heute ist er geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe UNICUM GmbH & Co. KG, die als starke Dachmarke der Unternehmensgruppe für Expertise in der Kommunikation mit Abiturienten, Studierenden und Absolventen steht. In Deutschland ist UNICUM Studenten vor allem aufgrund der „Unitüte“ geläufig, welche jeweils zu Semesterbeginn verteilt wird.

*Dr.-Ing. Christian Großmann – *Er ist Gründer und Mitglied der Geschäftsführung des Werkstoffunternehmens Ingpuls GmbH. Er verantwortet Vertrieb und Marketing und leitet den Bereich Business Development. Zusätzlich ist er noch Past President der Wirtschaftsjunioren Mittleres Ruhrgebiet. Die Bierkutschermütze 2018 der MORITZ FIEGE Brauerei ging an Dr.-Ing. Christian Großmann, der damit, stellvertretend für alle Gründer im Ruhrgebiet, die sich damit in besonderer Weise verdient gemacht haben, geehrt wurde.

*Thierry Wilmes – *Als gebürtiger Luxemburger während des Studiums eher zufällig in Bochum gelandet, ist Wilmes einer von 5 Geschäftsführern der Auktora GmbH, welche sich im Bereich eMobilität bewegt. Spezialisiert ist Auktora auf Antriebs- und Fahrzeugtechnik- Wilmes und sein Team entwickeln die passenden Elektromotoren für spezifische Last- und
Anwendungsprofile und unterstützen
ihre Kunden bei der Produktentwicklung und Elektrifizierung von elektrisch betriebenen Applikationen. Auch abseits der Arbeit ist Wilmes in Bochum angekommen und ist „begeistert von der Stadt und den Leuten“.

*Yvonne Bouguila – *„Ich habe mich in der Verantwortung gesehen“ – so beschreibt Yvonne Bouguila selbst ihre Entscheidung, das Unternehmen Allround Werbeservice 2013 zu übernehmen, nachdem sie zehn Jahren als rechte Hand der Geschäftsleitung arbeitete. Ihre zupackende Art führt e nicht nur zu einer erfolgreichen Unternehmensübernahme. Seit 6 Jahren ist Yvonne Bouguila auch Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren. 2016 wurde sie zur Vorstandsvorsitzenden der WJ Mittleres Ruhrgebiet gewählt, damit ist sie Repräsentantin der Wirtschaftsjunioren der Städte Bochum, Herne, Hattingen und Witten.

*Tim Janus – *Er ist einer von 2 Gründern von Rubin-Games Studios GmbH. Mit ihren Computerspielen bringen sie Unterhaltung auf das nächste Level. Mit einem Strategiespiel, das im 17./18. Jahrhundert in der Karibik spielt, möchten Sie den Markt erobern. Dafür haben Sie 2016 beim 9.
Senkrechtstarter Gründungswettbewerb Bochum teilgenommen –machten den 4. Platz und erhielten außerdem die Sonderpreise für ‚Ansiedlung‘ und ‚networker NRW‘.

*Jennifer Wulf und Stephan Stratmann – *Beim BizSlam erzählen sie, wie sie einen mobilen Flammkuchenstand an die Wand gefahren haben. Heute leiten sie mit Chatbotmanufaktur ein Unternehmen, das anderen Unternehmen hilft, dass die Kommunikation auf deren Websites und Facebook- Seiten überwiegend automatisiert wird. Nebenbei gibt Stephan auch Workshops zum Thema Chatbots, in denen er Firmen hilft, ihr eigenes Facebook Marketing-Konzept zu erstellen. Zur Chatbotmanufaktur gehört auch ‚Paula POTTbot‘ – Sie versorgt uns mit allen wichtigen Infos rund ums Leben im Ruhrpott.

Das Konzept des BizSlams bleibt sich am *14. März *treu, denn die wahren Protagonisten stehen jenseits von Finanzierungskonzepten oder Businessplänen im Fokus: Entrepreneure, Gründer und Unternehmer, wie auch immer man sie nennen mag. An diesem Abend erzählen sie ihre Geschichten: Vom Scheitern, vom Glück und vom Zufall. Mit Witz und Intelligenz wird hier vom Weg ins Gründerdasein berichtet.

Die letzten Ausgaben des BizSlams im Riff und der wiedereröffneten Rotunde waren komplett ausverkauft. Der Eintritt ist frei.

Da die Plätze begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung per Mail jedoch Voraussetzung für den Einlass; diese bitte an: Gregor.Tischbierek@Bochum-Wirtschaft.de

BizSlam | VfL Bochum Stadion

 

Details

Datum:
14. März
Zeit:
18:00 - 22:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

rewirpower-Lounge im VfL Bochum Stadioncenter
Castroper Str. 145
Bochum, 44791
+ Google Karte