• Suche

Buch-Tipp: Felix Thönnessen – “Erfolgreich Unternehmen gründen”

ThönnessenDHDL-Coach Felix Thönnessen gibt Crashkurs im Gründen

Von Carmen Radeck

Felix Thönnessen ist Gründerberater. Aber nicht irgendeiner. Er ist der Berater, der die Kandidaten der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ coacht. Perfekte Gelegenheit für ihn natürlich, auch ein Buch auf den Markt zu bringen. Es heißt „Erfolgreich Unternehmen gründen“ und es ist so, wie ich mir einen Wochenend-Crashkurs über Unternehmensgründung vorstelle. Samstag und Sonntag von 9 bis 16 Uhr. Wenn Du also die Basics in Sachen Gründung wissen möchtest, dann bist Du mit diesem Buch ganz gut bedient.

Guter Überblick über gründungsrelevante Themen

In freundlichem Plauderton gibt Thönnessen einen Überblick über sämtliche Themen, die beim Gründen relevant sind. Von der Geschäftsidee über Markt- und Zielgruppen-Analyse und Rechtsformen bis hin zu Marketing und Finanzierung. Es ist ein gutes Buch, wenn man sich einen ersten Überblick verschaffen will, welche Aspekte beim Gründen auf den Gründer zukommen, was zu beachten ist, welche Entscheidungen es zu treffen gilt.

Als Beispiele aus der Praxis sollen eigentlich zwei mehr oder weniger fiktive Gründer, bzw. eine Gründerin und ein Gründer, dienen. Die kommen allerdings nur hier und da mal vor. Lieber erzählt Thönnessen aus seiner eigenen Erfahrung als Gründer seiner Unternehmensberatung.

Weiterführende Tipps – Fehlanzeige

Ist das Buch durchaus empfehlenswert – was den Überblick über die Themen angeht, mit denen man sich als Gründer auseinandersetzen sollte, in die Tiefe geht es nicht. Wenn man ausführlichere Informationen zu einem der Themengebiete benötigt, dann muss man gucken, woher man die bekommt. Leider gibt’s im Buch weder einen Anhang mit weiterführender Literatur noch Hinweise in den einzelnen Kapiteln. Das ist – finde ich – ein echtes Manko. Gerade, wenn es um solche Themen wie „Lean Startup“ geht, hätte ein dezenter Hinweis auf das Standardwerk von Eric Ries nicht geschadet.

Von daher wird man nach der Lektüre doch ziemlich alleingelassen mit den Fragen, die sich zwangsläufig bei jedem ergeben, der tatsächlich sein eigenes Unternehmen gründen möchte.

Fazit

Wer sich einen Überblick über alle gründungsrelevanten Themen verschaffen möchte, der ist mit Thönnessens „Erfolgreich Unternehmen gründen“ ganz gut bedient. Nicht mehr und nicht weniger.

 

Geschrieben von
Carmen Radeck

Carmen ist Journalistin, Autorin und leidenschaftliche Aktivistin für die Gründerszene im Pott. Seit 2014 betreibt sie das Startup-Portal RuhrGründer.de und ist Mitgründerin von Events wie RuhrSummit, Fuckup Nights Ruhrgebiet und Female Founders Ruhr.

Alle Artikel ansehen
Hinterlasse einen Kommentar

Ich stimme zu.

Geschrieben von Carmen Radeck